• versandkostenfrei ab 50€
  • sonst nur 2,90€ Versand
  • Naturbelassener Premium-Tee
  • 96% des Sortiments sind BIO-zertifiziert
  • Selbstabholung im Laden gratis
  • versandkostenfrei ab 50€
  • sonst nur 2,90€ Versand
  • Naturbelassener Premium-Tee
  • 96% des Sortiments sind BIO-zertifiziert
  • Selbstabholung im Laden gratis

Frauenmantel

ab 4,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung


Anwendung und Dosierung:

Bei leichten Durchfallerkrankungen, Hormonelle Dysbalance, Menstruationsbeschwerden, Periodenschmerzen, PMS (Prämenstruelles Syndrom), Hormonschwankungen, Klimakterische Störungen (Wechseljahrebeschwerden), Wochenbettbeschwerden, Weißfluß,

Außerdem bei Bindehautentzündung, Lidrandentzündung, Wunden, Geschwüre, Ekzeme, Eiterungen, Eitrige Wunden, Furunkel.


Als Tee getrunken lindern diese Heilkräuter nahezu alle Arten von spezifischen Frauenbeschwerden. Auch während und nach der Geburt kann der Frauenmantel hilfreich sein. Wenn das Baby geboren ist, fördert Frauenmantel- Tee die Milchbildung. Als Sitzbad kann Frauenmanteltee gegen Weißfluß helfen. Für Frauen, die nach oftmals langjähriger hormoneller Kontrazeption (z.B.: Anti- Baby- Pille) diese zur Empfängnis absetzen empfiehlt sich eine Frauenmantel- Therapie. Nicht nur bei Frauenbeschwerden kann diese Pflanze helfen, sondern auch bei vielen anderen gesundheitlichen Problemen bietet sie sich an. Häufig genannt sind Heilanzeigen wie Magen- Darm- Katarrh, Durchfall, Einschlafstörungen.

Frauenmanteltee lindert auch Beschwerden der Atmungsorgane, wie Husten, Erkältung und Schnupfen. Auch die Verdauung wird vom Frauenmantel gefördert und sanft ausgeglichen. Ein schwaches Herz wird gestärkt und die Blutgefäße elastischer. Die Wirkung auf das Nervensystem kann Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit lindern.


Äußerlich angewandt hilft Frauenmantel- Tee als Bad, Umschlag oder Waschung bei vielerlei Hautbeschwerden. Bei Geschwüren kann man Bäder anwenden, bei Ekzemen: Waschungen und zum Schmelzen eitriger Furunkel: Umschläge.

mittlere Tagesdosis: 5- 10g Droge; Zubereitungen entsprechend.

Zerkleinertes Heilkraut für Aufgüsse und Abkochungen sowie andere galenische Zubereitungen zum Einnehmen.


Zur hormonellen Harmonisierung:

2 Teelöffel (ca. 2 g) Frauenmantelkraut mit 150 ml siedendem Wasser übergießen und nach 10- 15 Minuten abseihen. 3- 5 mal täglich eine Tasse Tee trinken bis sich ein Wohlbefinden durch ein hormonelles Gleichgewicht einstellt. Dies kann nach langjähriger Hormonsubstitution (Anti- Baby- Pille) geraume Zeit in Anspruch nehmen. Eine Kombination mit Himbeerblütenblättern hat sich als hilfreich erwiesen und verbessert auch den Geschmack.